Skip to main content

Das Wohlbefinden unserer Haustiere wird heutzutage gross geschrieben. Sind die Tiere doch meist bestens in unser Familiensystem integriert und nicht mehr wegzudenken.

Doch leider machen die Krankheiten und Verhaltensauffälligkeiten auch vor unseren Haustieren nicht halt. Umwelteinflüsse, Veränderungen im Haushalt oder im Revier, emotionale oder energetische Störungen können das Gleichgewicht der Tiere durcheinander bringen. Die Tiere verhalten sich auf einmal unsicher, ängstlich, aggressiv oder werden unsauber. Sie entwickeln Krankheitssymptome wie Erbrechen, Hautausschläge oder Durchfall. Da die Tiere sich nicht verbal äussern können, bleibt ihnen oftmals kein anderer Ausweg als ihre Probleme und Sorgen uns auf diese Art und Weise mitzuteilen.

Es wird Zeit, dass wir unseren Tieren zuhören!

 

 

Shopping Cart